Zurück

Am Samstag den 13. April 2019 musste unsere Nachwuchsmannschaft zum Meisterschaftsspiel nach Lebring anreisen. Aufgrund personeller Probleme bestand der Kader aus lediglich neun Spielern. Das war natürlich ein nicht zu unterschätzendes Handicap. Und das hat sich – es war zu erwarten – negativ auf das Spielergebnis ausgewirkt. Unsere Mannschaft musste leider mit einem 0:7 die Heimreise antreten.

Das kann passieren. Daher die Köpfe nicht hängen lassen und volle Konzentration auf das nächste Spiel. Es geht sich wieder bergauf.